2-D Content

Fassadenprojektion auf ebene Flächen.

Wir realisieren Großbild- und Fassadenprojektionen auf unterschiedliche Objekte. Im einfachsten Fall ist das eine weiße Leinwand. Diese erhalten Sie bei uns in Wien und St. Pölten in unterschiedlichen Größen bis etwa 6 Meter Bildbreite. Im Fall einer Fassadenprojektion wird in der Regel allerdings direkt auf ein Gebäude bzw. die Fassade eines Gebäudes projiziert. Dafür sind meist sehr starke Projektoren wichtig.

Das Technische Museum in Wien: Hier realisierten wir 2021 eine Fixinstallation auf Basis eines Panasonic 27.000 ANSI-Lumen 4-K Projektors

Mit unseren Projektoren realisieren wir Bildbreiten und Fassadenprojektionen mit bis zu 40 Metern pro Gerät. Durch den Einsatz mehrer Projektoren sind auch weit größere Fassadenprojektionen ohne Weiteres möglich.

Setzt sich eine Fassadenprojektion aus den Bildern mehrerer Beamer / Projektoren zusammen, dann ist auf eine exakte Aneinanderreihung zu achten: Die einzelen Bilder müssen pixelgenau angepasst werden. Wir nutzen dazu leistungsstarke Medienserver (Pixera, …) um ein immersives Erlebnis zu kreieren.

Immersives Erlebnis in 4K-Qualität: Die Fassade des Technischen Museum Wien mit knapp 40 Metern Bildbreite und rd. 25 Metern Höhe

Fassadenprojektionen können zur Darstellung unterschiedlicher Inhalte eingesetzt werden: Setzen Sie ein Gebäude künstlerisch in Szene und / oder nutzen Sie die Möglichkeit, die Fassade Ihrer Objekts auch als Werbefläche zu inszenieren. Letzteres kann insbesonders dann eine spannende Option darstelle, wenn Ihr Gebäude an einem frequentierten Ort liegt. In so einem Fall generieren Sie einen immersiven Mehrwert.

Fassadenprojektion – Beamer mieten?

Für spontane bzw. einmalige oder zeitlich begrenzte Aktionen macht die Miete eines leistungsstarken Projektors aus unserem Verleih in Wien wahrscheinlich Sinn: Für eine Fassadeprojektion kommen fast ausschließlich Projektoren / Beamer aus unserem Verleih in Wien und St. Pölten der oberen Leistungsklasse infrage. Kleinere Beamer mieten Sie idealerweise für Veranstaltungen bzw Projektionen im Innenbereich. Im Außenbereich sind Geräte jenseits der 10.000-ANSI-Lumen interessant.

2-D Studioprojektion im Innenbereich: Schaffung digitaler Welten mit Ultra-Weitwikel-Projektoren

Im Innenbereich bzw dann, wenn etwaiges (Tages-)Licht wirklich vollstädig abgeschirmt werden kann, lässt sich auch mit kleieren Projektoren Beeindruckendes realisieren. Auch in beengten Verhältnissen lässt sich mit speziellen Ultra-Weitwinkel-Objektiven (Spiegelobjektive) ein großes Bild an die Wand werfen.

Im Außenbereich ist mit Beamern / Projektoren mit weniger als 10.000 ANSI-Lumen meist wenig anzufangen. Erst ab etwa 20.000 ANSI-Lumen werden Fassadenprojektionen im Außenbereich lebendig. In vielen Fällen liefert zwar auch ein 10.000-12.000 ANSI Lumen Beamer aus unserem Verleih in Wien und Umgebung (St. Pölten) ein ganz gutes Bild. Erst mit einem noch höheren Lichtstrom werden einfache Fassadenprojektionen zum immersiven Erlebnis.

Die Miete von Projektoren bzw. Beamern für eine Fassadenprojektion macht aus wirtschaftlicher Betrachtung für einmalige oder zeitlich begrenzte Aktionen Sinn. Ist die Fassadenprojektion eben als determinierte Aktion geplant, dann ist im Normalfall auch die Genehmigung wesentlich einfacher …

Fassadenprojektion – Fixinstallation, Beamer kaufen?

Im Fall einer längerfristigen oder gar dauerhaften Installatio macht meist der Erwerb eines Projektors Sinn. Wesentlich im Zusammenhang mit Fixinstallationen ist allerdings im Regelfall weniger der Projektor als viel mehr die Frage nach den behördlichen Genehmigungen. Gerade bei Fassadenprojektionen im öffentlichen Bereich sind unzählige Auflagen und Vorschriften zu beachten.

Eine Festinstallation einer Fassadenprojektion im öffentlichen Bereich lohnt sich jedenfalls: Bestrahlen Sie Ihr eigenes Firmengebäude und nutzen Sie die Quadratmeter der Außenfläche zur Kommunikation mit dem Kunden: Nutzen Sie eine fix-installierte Fassadenprojektion zur Nutzung Ihres Objekts / Ihres Gebäudes als digitale Werbefläche!

3-D Fassadenprojektion und Gebäudemapping

Bei anspruchsvollen Fassadengeometrien müssen oft Ein- und Vorsprünge berücksichtigt werden. Dies geschieht im Idealfall nicht einfach nur durch bloßes Drüberprojizieren, sondern sond Integration der Gebäude-Artefakte und -Besonderheiten in die Fassadenprojektion. In so einem Fall ist jedenfalls aber auch vorab digitale eine Schablone (“Map”) des Objekts bzw. der Fassade zu erstellen. Mehr dazu: 3-D Content.

Beamer Verleih in Wien und Umgebung / St. Pölten:

Mieten Sie Beamer bzw. Projektoren aus unserem Verleih in Wien und Umgebung bzw. St. Pölten. Aus unserem Verleih mieten Sie Beamer und Projektoren mit bis zu 30.000 ANSI Lumen (Laser). Auch Geräte mit 10.000 und 20.000 ANSI Lumen halten wir auf Lager verfügbar: www.beamermieten.at